Zu sehen ist die Fassade des Schauspiel Frankfurt mit seiner berühmten Glasfassade hinter denen dass Foyer mit der Wolkenskulptur von Zoltan Kemeny. Es ist eine Abendaufnahme, alles ist erleuchtet und der Himmel über dem Schauspielhaus ist in ein tiefes blau getaucht.

Schauspiel Frankfurt


Standorte
Schauspielhaus: Willy-Brandt-Platz, 60311 Frankfurt am Main
Kammerspiele: Neue Mainzer Straße 15, 60311 Frankfurt am Main

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Damit Sie gut zu uns finden: Das Schauspielhaus und die Kammerspiele sind zentral und unweit des Hauptbahnhofs gelegen und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Anfahrt ist für beide Spielstätten gleich.

U-Bahn Linien U1, U2, U3, U4, U5, U8
Straßenbahn Linien 11, 12
Bus Linie N8,
jeweils Station Willy-Brandt-Platz

Parkmöglichkeiten
Parkplätze gibt es u.a. im Parkhaus Am Theater (Willy-Brandt-Platz 5, 60311 Frankfurt am Main), Parkhaus Untermainanlage (Untermainanlage 1, 60329 Frankfurt am Main) sowie im Parkhaus Ladengalerie Bockenheimer Warte (Adalbertstraße 10, 60486 Frankfurt am Main)

Bitte nutzen Sie im Sinne unserer Umwelt nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel.

Zugänglichkeit
Der Zugang zum Schauspiel Frankfurt ist größtenteils barrierefrei. Einen Überblick mit allen Maßnahmen bezüglich Zugänglichkeit gibt es hier.

schauspielfrankfurt.de
Foto ©Birgit Hupfeld